Alle Artikel von Jonas Eggmann

Man(n) kann nicht keine Identitätspolitik machen

Seit dem Brexit-Referendum und der Wahl von Donald Trump streitet die Linke wieder einmal über das Verhältnis von Identitäts- und Verteilungspolitik. Dabei krankt die Debatte an einem grundlegenden Fehler: Es… Weiterlesen

Gesellschaftlicher Wandel durch reale Utopien

In den letzten Jahren ist ein neuer Begriff am linken Theoriehimmel aufgetaucht: die sozial-ökologische Transformation. Doch was ist damit genau gemeint? Nachfolgend soll das Konzept der Transformation kurz vorgestellt, kritisch… Weiterlesen

Digitalisierung: Im Dienste des Kapitals?

In der Geschichte des Kapitalismus hat es immer technologischen Fortschritt gegeben. Bereits Karl Marx und Friedrich Engels kennzeichnen den Kapitalismus als «die fortwährende Umwälzung der Produktion, die ununterbrochene Erschütterung aller… Weiterlesen

Die Schweiz braucht eine Steuerharmonisierung

Das Nein zum Unternehmenssteuer-Bschiss am 12. Februar 2017 war ein historischer Erfolg für die Linke. Die vereinte Front der Interessensvertreter*innen des Kapitals und ihre politischen Handlanger*innen kassierten eine Ohrfeige, die sie… Weiterlesen

Wir sind nur frei, wenn alle Menschen frei sind

Liebe Genossinnen und Genossen Wohin würdest du reisen, wenn du könntest? Er musste keine Sekunde zögern für seine Antwort – mir dagegen bereitete die Frage grosse Schwierigkeiten. Ich glaube, ich… Weiterlesen

Stärken wir die grösste Freiheitsbewegung der Schweiz!

Die 300 Reichsten der Schweiz besitzen zusammen ein Vermögen von 613 Milliarden Franken, knapp 20 Milliarden mehr als im Vorjahr und fast 100 Milliarden mehr als 2007, dem Jahr vor… Weiterlesen

Die Personenfreizügigkeit schützt Schweizer Löhne

Diese Woche sind drei Jahre seit der Annahme der SVP-Abschottungsinitiative vergangen. Erst kurz vor Ablauf der vorgeschriebenen Frist ist dem Parlament eine Umsetzung der lausig formulierten und in sich widersprüchlichen… Weiterlesen

Ja zum Hallenbad, Nein zur USR 3!

Stellen Sie sich vor, Sie könnten die Ausgaben für Schulbücher von den Steuern abziehen: Für 500 Franken, die Sie ausgeben, können Sie 750 Franken abziehen. Eine absurde Regel, oder? Die… Weiterlesen

Nein zum Kahlschlag in den Gemeinden

Heute hat der Muttenzer Gemeinderat bekannt gegeben, dass die USR III zu Ausfällen von 2.9 Millionen Franken pro Jahr in der Gemeinde führen würde. Damit entlarvt der bürgerliche Gemeinderat die haarsträubenden und unseriösen Berechnungen des… Weiterlesen

Demokratie und Hoffnung statt Angst und Ohnmacht

Was tun? Zwei Dinge, in meinen Augen: Wer die Angst, Ohnmacht und den Frust der amerikanischen Bevölkerung über ihre politische und ökonomische Elite nicht verstehen kann, sollte «Die Abwicklung» von… Weiterlesen